Dauerhafte Haarentfernung Blog Intim und frei: Die unschlagbaren Vorteile der dauerhaften Haarentfernung im Intimbereich für Männer!

hairfree Blog

Intim und frei: Die unschlagbaren Vorteile der dauerhaften Haarentfernung ¹ im Intimbereich für Männer!

Ein glatter und dauerhaft ¹ gepflegter Intimbereich ist ein Wunsch, der nicht nur Frauen vorbehalten ist. Auch viele Männer fühlen sich wohler, wenn störende Haare aus dieser Zone nicht permanent entfernt werden müssen. Insbesondere da die Intimrasur, als Mann, nicht besonders einfach ist. Allerdings gehört es für viele Männer inzwischen einfach zum guten Ton, sich um den Intimbereich zu kümmern. Ob Manzillian, Naked Eagle oder andere Präferenzen – wir verraten dir, wie du dauerhaft ¹ einen gepflegten Intimbereich bekommst.

Warum dauerhafte Haarentfernung ¹ im Intimbereich als Mann?

Egal, welche Werbung du siehst, Intimpflege wird meistens nur für Frauen angeboten. Dabei gilt auch hier – Gleichberechtigung. Stell dir vor, du könntest dich im Intimbereich von lästigem Haar dauerhaft ¹ befreien. Kein ständiges Rasieren, kein schmerzhaftes Waxing mehr – einfach eine haarlose Zone genießen. Doch warum sollte man über eine dauerhafte Haarentfernung ¹ im Intimbereich nachdenken? Nun, es gibt einige gute Gründe dafür.

Der Intimbereich ist supersensible und die Haut nicht optimal ausgelegt, um dort mit scharfen Klingen zu hantieren. Insbesondere, da kleine Schnitte sich aufgrund der Bakterien schnell zu ausgewachsenen Infektionen entwickeln. Hinzu kommt, dass die Sicht aufgrund der männlichen Anatomie nicht optimal ist und besonders schwer zu erreichende Bereiche, wie die Hoden oder auch die Pofalte, nur schwer von Haaren zu befreien. Vornehmlich, wenn du Solo unterwegs bist.

Ein weiterer Aspekt, der für eine dauerhafte Lösung spricht, sind eingewachsene Haare. Egal, ob du bislang rasiert oder Waxing bzw. Sugaring den Vorzug gegeben hast – eingewachsene Haare sind ein vermeidbares Elend. Gerade Männer neigen zu eingewachsenen Haaren, da das Testosteron für einen schnelleren, dichteren und dickeren Haarwuchs verantwortlich ist. Das bedeutet nicht nur, dass du nur kurze Zeit Freude an deiner glatten Haut im Intimbereich hast, sondern dass du zeitgleich häufiger mit fiesen eingewachsenen Haaren herumschlagen musst.

Alles Gründe, um sich für die dauerhafte Haarentfernung ¹ zu entscheiden und dich von unnötiger Arbeit, Zeitverschwendung und Fehlinvestitionen zu verabschieden. Go hairfree.

Pärchen Bild

Die Herausforderung Haarentfernung im Intimbereich als Mann

Selbstverständlich kannst du auf die gleichen Methoden zurückgreifen, um lästige Haare zu entfernen, die auch Frauen zur Verfügung stehen. Allerdings gibt es zwei Aspekte, die dafür sorgen, dass die meisten Methoden nicht nur schmerzhafter sind, sondern dir auch weniger Haltbarkeit bescheren.

1. Die Struktur deiner Körperbehaarung:

Mit der Pubertät beginnt dein Körper vermehrt Testosteron zu produzieren. Das männliche Sexualhormon sorgt dafür, dass deine Körperhaare vermehrt wachsen und auch dicker ausgebildet sind. Dadurch, dass deine Haare, im Vergleich zu der Körperbehaarung von Frauen, dicker sind, sind diese nicht nur deutlich sichtbarer. Sie sind schmerzhafter bei der Entfernung. Denn männliche Haare sind häufig tiefer und fester in der Haut verwurzelt als es bei Frauen der Fall ist.

2. Die Haut im Intimbereich:

Aufgrund der Anatomie und Funktionalität deiner Genitalien ist es notwendig, dass die Haut in deinem Intimbereich nicht so fest ist, wie es bei einer Frau ist. Denn sie muss auf Veränderungen durch eine Erektion reagieren können. Deshalb ist die Haut in deinem Intimbereich, im Ruhemodus, lockerer als an anderen Körperstellen. Insbesondere um dein Glied herum und deine Hoden. Die Problematik damit ist, dass du für die meisten Haarentfernungsmethoden jedoch eine straffe Haut benötigst, damit die Haare zu verlässig entfernt werden können und nur ein minimales Verletzungsrisiko besteht. Keine optimalen Voraussetzungen also für Waxing, Epilieren, Rasieren und Co.

Die Vorteile einer haarfreien Zone

Grundsätzlich könntest du natürlich sagen, dass dir der Aufwand für eine glatte Haut im Intimbereich einfach zu aufwendig ist und wenn du dich dafür entscheidest, ist das vollkommen in Ordnung. Allerdings gibt es entscheidende Vorteile eines glatten Intimbereichs.

  1. Ästhetischer Aspekt – Ein enthaarter Intimbereich wirkt einfach ordentlicher und sauberer als eine volle Haarpracht.
  2. Hygiene – Der Intimbereich ist besonders anfällig für Bakterien und Infektionen. Einfach durch den Umstand, dass Ausscheidungen mit Haaren mehrmals am Tag in Berührung kommen, ist das Infektionsrisiko höher als an anderen Körperstellen. Dabei bieten Haare verschiedensten Bakterien den idealen Nährboden.
  3. Spontanität – Mit perfekt glatter Haut kannst du jederzeit so spontan sein, wie du es gerne wärst. Du musst nicht erst den Rasierer auspacken, um unerwünschte Haare zu entfernen, bevor du dich dem angenehmen widmen kannst.
  4. Selbstbewusstsein – Wenn du dich in deiner Haut wohlfühlst, dann strahlst du das auch nach außen aus. Das hat den ungemeinen Vorteil, dass du dadurch andere Menschen anziehst und selbst für anziehend gehalten wirst. Ein ungemeiner Vorteil, gerade, wenn du dich in der Welt des Datings bewegst.
  5. Vorsorge – Wusstest du, dass Hodenkrebs häufig bei Männern zwischen 25 und 45 auftritt? Dabei ist der Beginn häufig durch Ertasten, aber auch optisch erkennbar. Indem du deine Intimzone glatt und haarfrei hältst, kannst du Veränderungen direkt wahrnehmen.

Wieso die dauerhafte Haarentfernung ¹ mit hairfree ideal für deine Intimzone ist

Aus Erfahrung oder unserem Blog weißt du bereits, dass die Haarentfernung via Rasur aufgrund der leichten Verletzbarkeit der Haut nicht ideal ist. Vermutlich begeistert dich die Vorstellung mit einer extra scharfen Klinge in deiner Intimzone zu arbeiten nur wenig – auch wenn eine scharfe Klinge dabei hilfreich sein kann, um Hautirritationen zu vermeiden. Jedoch schneidet eine schärfere Rasierklinge auch tiefer als der Standard Einmalrasierer.

Auch Waxing und Sugaring sind eine gute Möglichkeit, wenn du gerne Manscaping betreiben möchtest. Allerdings haben beide Varianten den Nachteil, dass der Vorgang schmerzhaft sein kann. Denn deine Haut in der Intimzone ist nicht so glatt und fest, wie bei Frauen. Hinzu kommt, dass deine Haare deutlich dicker sind und dadurch größere Verletzungen beim Herausreißen hinterlassen.

Allen herkömmlichen Methoden gegenüber hat die Behandlung bei hairfree den Vorteil, dass du dich auf dauerhafte Ergebnisse freuen darfst, die dich begeistern werden. Denn mithilfe von IPL, Intensed Pulsed Light, in unserer hairfree internen INOS-Technologie veröden wir das Haar in der Haut.

Durch die genaue Analyse deiner Haut sowie deiner Haare können wir unsere intelligente Technologie ideal auf deine individuelle Haarstruktur einstellen. Das erlaubt unseren SkinExperten effizient und sorgfältig zu arbeiten. Da unsere hauseigene Technologie mit einer integrierten Kühlung arbeitet, nimmst du die Hitze, die bei den Impulsen abgeben wird, kaum war. So sorgen wir dafür, dass deine Haut sanft und schonend behandelt wird.

Das Ergebnis ist, dass du bereits nach deiner ersten Behandlung bei uns erste Ergebnisse sehen wirst. Im Laufe deiner Behandlung, die mehrere Sitzungen umfasst, wirst du merken, dass dein Haar immer feiner und spärlicher nachwächst. So musst du häufig schon während deiner hairfree Zeit keine Hand mehr anlegen, um einen glatten Intimbereich zu haben. Sobald du deine Behandlung abgeschlossen hast, bleibt eines zurück – permanent glatte und weiche Haut!

Der häufigste Mythos zur dauerhaften Haarentfernung ¹ bei Männern

Immer wieder erleben unsere SkinExpertInnen in Beratungsgesprächen, dass Männer besorgt sind, dass die Behandlung sich auf die Fruchtbarkeit negativ auswirken kann. Wir verstehen die Sorge, da die Funktionalität sowie Reproduktionsfähigkeit für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil sind. Aber wir können dir die Sorgen nehmen. Da wir so gezielt arbeiten können, behandeln wir wirklich nur den Haarwurzeln der Haare, die du dauerhaft ¹ loswerden möchtest. Dadurch musst du keinerlei Einschränkungen und bleibende Schäden befürchten, sondern kannst dich direkt nach der Behandlung wieder der schönsten Nebensache der Welt widmen.

Dauerhafte Haarentfernung individuelle Beratung

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?

Wir sind sehr gerne für dich da, beraten dich individuell und persönlich. Lass uns wissen, wie wir dir helfen können. Vereinbare noch heute deinen individuellen Beratungstermin.

7. Februar 2024