so easy

to be free

Haare am Hoden entfernen

Die dauerhafte Haarentfernung ¹ am Hoden - mit hairfree klappt's

Haare im Intimbereich stören viele Männer nicht nur optisch, sondern sind im Alltag auch unpraktisch sowie hinderlich bei der Körperpflege. Deshalb entfernen auch immer mehr Männer ihre Haare im Intimbereich. Während der Rasierer im Gesicht immer noch die erste Wahl für viele ist, ist es am Hodensack nicht so einfach. Denn die Anatomie stellt dir die ein oder andere Herausforderung und für die regelmäßigen Besuche im Salon gibt es für viele Männer noch kein großes Angebot. Zudem werden deine haarigen Probleme so nur kurzzeitig gelöst und durch neue abgelöst. Du willst das nicht mehr? Dann ist die dauerhafte Haarentfernung ¹ das richtige Mittel für dich!

Haar am Hoden gezielt entfernen - Ablauf der Behandlung bei hairfree

Reines Licht trifft auf hochmoderne Software

Bei deinem individuellen Beratungsgespräch analysieren unsere Skin Experts deinen Haut- und Haarton und dein Wunsch-Körperareal das dauerhaft ¹ haarfrei werden soll. Dann bekommst du deinen ganz persönlichen Behandlungsplan – inklusive optimaler Geräteeinstellung für deine Behandlung. Dauerhafte Haarentfernung ¹ bei hairfree – eben sanft, sicher und schonend.

Behandlung mit Zertifikat

Nachdem wir im Beratungsgespräch deine Fragen geklärt und deinen Haut- und Haartyp analysiert haben, geht es für dich auf die Behandlungsliege. Während unsere erfahrenen Skin Experts das gewünschte Areal für die dauerhafte Haarentfernung ¹ mit INOS® vorbereiten, heißt es für dich: zurücklehnen und entspannen. Wir machen das – professionell, dauerhaft ¹.

Lass dich beraten

Glatte
Haut

Vereinbare deinen persönlichen Beratungstermin noch heute

Die besondere Herausforderung bei der Haarentfernung im Intimbereich beim Mann

Ein gepflegter Intimbereich ist für viele Männer ein wesentlicher Aspekt, um sich selbst in der eigenen Haut wohlzufühlen. Dabei ist die Haarentfernung in diesem Bereich für Männer nicht so einfach. Das liegt vor allem daran, dass die lästigen Haare sich nicht so einfach entfernen lassen und wirklich glattere Haut zu bekommen ist eine Herausforderung.

Das liegt vor allem daran, dass die Haut am Hodensack nicht nur besonders empfindlich ist, sondern auch gespannt werden muss, um die lästigen Haare zu entfernen. Das ist allein gar nicht so einfach und gerade an schwer einsehbaren Stellen, wie direkt in der Nähe des Penis besonders schwierig. Aufgrund dessen ist es gar nicht so einfach, unerwünschte Haare loszuwerden ohne, dass du viele Kompromisse machen musst. Dabei haben auch effektive Methoden einen Nachteil – sie liefern dir kein dauerhaftes Ergebnis.

Darauf solltest du bei der Haarentfernung am Hodensack achten

Haare an den Hoden sind nicht nur optisch nicht so ansprechend, sondern auch nicht so einfach zu entfernen. Bei der Vorstellung mit einer scharfen Klinge entlang der Testikel zu rasieren stellt für dich keine Traumvorstellung dar. Und mit einer stumpferen Klinge ist das Schnittrisiko zwar geringer, aber dadurch entstehen schneller Hautreizungen und der Prozess wird unangenehmer.

Waxing, Sugaring und auch das Epilieren wird für diesen empfindlichen Bereich der männlichen Anatomie nicht empfohlen. Denn durch den stetigen Zug an der Haut können Risse im Gewebe entstehen, die dir längerfristig Probleme bereiten. Hinzu kommt, dass der männliche Intimbereich von Nervenenden und Blutgefäßen durchzogen ist. Dadurch bluten Verletzungen nicht nur besonders stark, sondern der Prozess der Haarentfernung ist sehr unangenehm.

Unabhängig davon sind Verletzung im Genitalbereich problematisch. Denn du kannst diesen Bereich deines Körpers nicht permanent sauber halten und so können Infektionen entstehen, die dich in deinem Alltag einschränken. Selbst, wenn du keine Verletzungen durch die Haarentfernung bekommst, hast du von dem besten Ergebnis nur kurzfristig etwas. Denn sobald die Haare wieder wachsen, wirst du mit Stoppel und Juckreiz belohnt. Auch andere Nebenwirkungen, wie eingewachsene Haare und entzündete Hautstellen, kommen dazu.

Schamhaare gezielt entfernen
Dauerhafte Haarentfernung an den Beinen bei Männern

Haarentfernung im Intimbereich ist ein sensibles Thema, das viele Menschen beschäftigt. Herkömmliche Methoden wie Rasieren, Waxing oder Sugaring sind oft unangenehm, zeitaufwändig und mit Hautirritationen verbunden. Eine dauerhafte und schonende Alternative bietet die IPL-Methode (Intense Pulsed Light).
Die IPL-Methode ist eine moderne und effektive Lösung zur dauerhaften Entfernung von Schamhaaren. Sie bietet viele Vorteile, darunter lang anhaltende Ergebnisse, eine schmerzarme Anwendung und eine professionelle Betreuung. Wenn Sie eine zuverlässige Methode suchen, um sich dauerhaft ¹ von unerwünschten Haaren im Intimbereich zu verabschieden, ist die IPL-Technologie eine ausgezeichnete Wahl.

Dein Yeah-Gefühl beginnt mit deiner Beratung.

Wie geht’s? So easy!

Dauerhafte Haarentfernung ¹ by hairfree – in nur drei Schritten zu deinem dauerhaft ¹ haarfrei Glücksgefühl

Dauerhafte Haarentfernung individuelle Beratung

1Termin vereinbaren –
ganz easy online

Dauerhafte Haarentfernung individuelle Beratung

2Beraten lassen –
bei hairfree individuell

Dauerhafte Haarentfernung Achsel Behandllung

3 Deine hairfree Behandlung –
sanft, sicher, schonend

Standortfinder

Standortfinder

Dein hairfree
in deiner Nähe

Wir erfüllen dir deinen Wunsch nach dauerhaft ¹ glatter Haut – an mittlerweile über 60 Standorten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ganz bestimmt ist auch dein Lieblingsort mit dabei.

Elfie Wetzel hairfree Partnerin

Elfie Wetzel
hairfree Düsseldorf & Wolfsburg

Familie Walde hairfree Lounge Singen

Familie Walde
hairfree Singen

Claus Lippmann hairfree Lounge Ludwigsburg

Claus Lippmann
hairfree Ludwigsburg

hairfree Lounges in vielen großen Städten

Welche Vorteile hat die IPL-Behandlung für die dauerhafte Haarentfernung ¹ am Hoden?

Wenn du dir ein dauerhaftes Ergebnis im Intimbereich wünschst, dann ist eine dauerhafte Haarentfernung ¹ die richtige Wahl. Denn dadurch kannst du nicht nur die Nebenwirkungen der Haarentfernung umgehen, sondern musst dich nach 8 bis 10 Behandlungen auch nicht mehr um störende Haare kümmern.

Dabei ist die IPL Behandlung sanft und schonend. Gerade an dieser Körperstelle ein besonders angenehmer Faktor, da du so die Behandlung gut in deinen Alltag integrieren kannst. In der Regel kannst du direkt nach deiner Behandlung Sport machen oder ganz normal ins Büro gehen. Somit kannst du deine Anwendungen einfach einplanen, ohne, dass du große Einschränkungen hinnehmen musst.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung ¹ für den Mann im Intimbereich?

Bei der Behandlung mit IPL wird reines Licht eingesetzt. Dabei werden lange Haare in diesem Bereich von einer SkinExpertin oder von dir selbst gestutzt, damit der Lichtimpuls so effektiv wie möglich wirken kann. Im Anschluss daran wird auf den Bereich, der enthaart werden soll, ein Ultraschallgel aufgetragen. So kann das Handstück des Gerätes ideal über die Haut gleiten und die Behandlung selbst wird noch angenehmer.

Im Anschluss daran werden Lichtimpulse gesetzt. Diese wandern entlang des Schaftes deines Schamhaares in den Haarfollikel und lösen dort eine chemische Reaktion aus. Die Reaktion entsteht durch die Kombination aus dem natürlichen Melanin, also dem Farbstoff deines Haares, mit dem eindringenden Lichtimpuls. Durch die Kombination beider Aspekte entwickelt sich Wärme und diese verödet deine Haarwurzel nachhaltig.

Damit deine SkinExpertin die Impulse zur Enthaarung deines Genitalbereiches besonders effektiv setzen kann, ist es notwendig, dass du diese beim Spannen der Haut deines Hodensacks unterstützt. So kann der Impuls optimal gesetzt werden und die Behandlung wird möglichst schmerzarm gestaltet.

Dauerhafte Haarentfernung an den Beinen bei Männern

Wann kannst du die ersten Effekte deiner dauerhaften Haarentfernung ¹ sehen?

Die Methode hat den Vorteil, dass direkt nach der Behandlung glatte Haut zurückbleibt. Denn die Haare fallen aus und der Haarwuchs wird effektiv gehemmt. Das bedeutet, dass bereits nach der ersten Anwendung nur 80 % der Haare nochmal nachwachsen. Damit du permanent haarfreie Haut am Hodensack haben kannst, ist es notwendig, dass du mehrere Behandlungen durchläufst. Denn wir müssen dein Haar in jeder Wachstumsphase behandeln, damit du wirklich dauerhaft ¹ glatte Haut bekommst. Allerdings siehst du nach jeder Behandlung selbst deutliche Verbesserungen deines Hautbildes und auch der Haarwuchs wird spürbar weniger.

Du hast Fragen zur dauerhaften Haarentfernung ¹ am Hoden? Dann komm ins persönliche Beratungsgespräch!

Bei hairfree setzen wir auf das individuelle Beratungsgespräch. Denn gerade bei der Haarentfernung im Intimbereich gibt es häufig Fragen, die sich besser im persönlichen Gespräch erläutern lassen. Auch nutzen wir dein Erstgespräch dazu, dass wir eine individuelle Analyse deiner Haut und Haare machen.

Dadurch können wir nicht nur genau definieren, wie deine Behandlung optimal gestaltet wird. Anhand unserer Ergebnisse können wir auch genau bestimmen, wie viel Geld und Zeit von dir investiert werden muss, damit du dein Wunschergebnis erhältst. Das Beste? Für dein individuelles Beratungsgespräch musst du nur etwas Zeit investieren – die Kosten dafür übernehmen wir!

Lass dich beraten

Dauerhafte Haarentfernung made by hairfree

Glatte
Haut

Vereinbare deinen persönlichen Beratungstermin noch heute.

Lass dich von unseren hairfree SkinExperten ausführlich und unverbindlich beraten. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen und deine Fragen im persönlichen Gespräch zu beantworten.